Schüler

INDIVIDUELLES LERNEN

Um den unterschiedlichen Lernvoraussetzungen unserer Schülerinnen und Schülern gerecht zu werden, bieten wir in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik das „Individuelle Lernen“ an. Diese Form des selbstorganisierten Lernens ermöglicht jedem Schüler ein Lernen, das sich an seinem Interesse und seinen Lernvoraussetzungen orientiert

FÖRDERN und FORDERN

  1. In der Stufe 5 müssen alle Schülerinnen und Schüler an einem Rechtschreibkurs teilnehmen. Weiterhin bieten wir eine gezielte Hausaufgabenbetreuung und einen LRS-Kurs an. Bei allem FÖRDERN wollen wir unsere Schüler auch FORDERN. Auch die leistungsstarken Schülerinnen und Schüler haben ein Anrecht auf  einen Lernzuwachs (beispielsweise durch unseren bilingualen Zug)!
  2. Wir bieten den Schülerinnen und Schülern der Stufen 5 bis 7 zusätzlich zum Pflichtunterricht verschiedene individuelle Förder- und Forderkurse an.

    In diesen sog. Kletterstunden und Differenzierungsstunden erhalten die Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 7 in Deutsch, Englisch und Mathematik fachliche Zusatzangebote.

    Diese Vorgehensweise soll den Schülerinnen und Schülern einen noch besseren Lernzuwachs ermöglichen.

    Besonders erwähnenswert ist, dass wir mit diesem differenzierten Angebot die schwächeren, aber auch die leistungsstarken Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit zur Steigerung ihrer Leistungen ermöglichen wollen.

  3. In den Stufen 5 bis 7 bieten wir das „Lerncoaching“ an.Im Rahmen dieses Lerncoachings werden – auf freiwilliger Basis – den Schülerinnen und   Schülern Tipps und Hinweise zu ihrem Lernverhalten gegeben.