Bild_2.jpg
Vor dem Châteu de Trécesson nahe Guer.

Nach 5-jähriger Pause gibt es an der Haldenberg-Realschule wieder einen Schüleraustauch mit Frankreich!

Vom 30. März bis 5. April fand der Besuch der Uhinger in der Partnerschule in Guer statt. 8 Schülerinnen der Klasse 8 machten sich zusammen mit Frau Buchali und Frau Christ auf die Reise in die Bretagne. Auf der Hinreise wartete eine besondere Überraschung: ein Zwischenstopp am Eiffelturm in Paris!

Abends wurden wir herzlich am Collège Saint-Maurice empfangen und dann ging es auch schon in die Familien der Austauschpartner. Das Wochenende verbrachten die Schülerinnen in den französischen Familien.

Unter der Woche waren wir gemeinsam unterwegs. So entdeckten wir zunächst die Hafenstadt St.Malo. Im „Aquarium“ erhielten wir einen tollen Einblick in die Meereswelt und nachmittags genossen wir den Strand mit herrlichem Sonnenschein. An den folgenden Tagen besuchten wir morgens den Unterricht und studierten mit den französischen Klassen das Lied „Je ne parle pas français“ ein. An den Nachmittagen unternahmen wir eine Rallye durch Guer und entdeckten Rennes, die Hauptstadt der Bretagne.

Am Dienstag wurden wir offiziell durch den Bürgermeister und Vertreter des Gemeinderates empfangen und erhielten ein Gastgeschenk. Der Bürgermeister betonte, wie wichtig ein Schüleraustausch für die deutsch-französische Freundschaft sei.

Den Abschluss bildete ein „Atelier Crêpes“, bei dem wir richtige bretonische Crêpes und Galettes herstellen konnten. Gut gestärkt entdeckten wir den Fôret de la Broceliande mit seinen Sagen rund um die Ritter der Tafelrunde.

Abends fand ein buntes Abschlussfest statt, bei dem gemeinsam gegessen und gesungen wurde. Die tolle Gemeinschaft unter den französischen und deutschen Schülerinnen und Schülern war deutlich spürbar. Dabei floss die eine oder andere Träne, denn die Uhinger Schülerinnen waren den Familien sehr ans Herz gewachsen. Zum Glück ist es ja nur ein kurzer Abschied, denn Ende Mai erfolgt der Gegenbesuch in Uhingen!

Silke Buchali

Bild_1.jpg  
Die deutschen Austauschschülerinnen vor der französischen Partnerschule, dem Collège Saint-Maurice in Guer.